Guide to Belize .info

Der Belize Guide
  





 


 
Chose Page in English Home Wählen Sie diese Seite in Deutsch





GtB Nationalparks in Belize. Der atemberaubende Hidden Valley Wasserfall





Erlebnisse Links




 





 





 



National Parks



Die unberührte Naturvielfalt von Belize ist der einzigartige Reichtum des Landes. Deshalb ist es zum wahren Paradies für Botaniker, Kriechtierkundler, Fischkundler, Säugetier- spezialisten, Ornithologen und Zoologen geworden. Über 40% des Landes stehen gesetzlich unter Naturschutz bzw. sind als Naturschutzgebiete ausgewiesen.

GtB Howler Monkey im Regenwald von Belize
Klicken zum Vergrössern
Mit Unterstützung zahlreicher angesehener Naturschutzorganisationen, darunter die Audubon Society, das Smithsonian Institute, der World Wildlife Fund und viele zoologische Gesellschaften hat Belize seine international anerkannte Spitzenposition bei Schutz und Erhaltung erreicht.

Die Belize Natur und National Parks

Hier können Sie ein öffentlich zugängliches Naturschutzgebiet wählen. In den Naturschutzgebieten können klettern, Vögel beobachten, schwimmen, Kanu fahren oder einfach umherwandern und die Gegend geniessen.
Belize Zoo
Guanacaste National Park
Cockscomb Basin Jaguar Reserve
Mountain Pine Ridge
Community Baboon Sanctuary Rio Bravo Conservation and Mngt.
Crooked Tree Wildlife Sanctuary
St. Herman's Blue Hole National P.
Five Blues Lake National Park
Tour Ausrüstung
Die Artenvielfalt in Belizes Flora und Fauna ist phantastisch: 4000 verschiedene Arten von Pflanzen, darunter 250 Orchideen und über 700 Baumarten. Zwischen Waldarten wird unterschieden, so Kiefern- und Savannenwald, Mangroven- und Regenwald. Hier wachsen Mahagoni und die Ceiba, der heilige Baum der Maya.

Belizes Urwaldflächen stellen den grössten zusammenhängenden Rest des subtropischen Regenwaldes dar, der einst weite Teile Mittelamerikas bedeckte. Selbst auf Satellitenaufnahmen der NASA, ist dieses grüne Herz Belizes gut erkennbar.

Der Urwald ist das letzte Rückzugsgebiet einer Flora und Fauna, die in den Nachbarländern längst der Holzpiraterie und dem rücksichtslosen Raubbau an der Natur zum Opfer gefallen sind.

Alle beschriebenen Gebiete können Sie wie beschrieben selbst besuchen. Hotels und Tourbüros bieten jedoch auch komplette Tourpakete mit Transport, Verpflegung und Führer an. Ab 2 Personen ist es meistens kostengünstiger ein Tour selbst mit einem Mietwagen zu organisieren.

Top

Belize Zoo
Der Belize Zoo ist ein Rückzugs- und Rehabilitationscenter für verletzte Wildtiere und Misshandelte und ausgesetzte Haustiere. Dies ist ein natürlicher und sehenswerter Zoo, welcher mit viel liebe geführt wird. Ein Besuch lohnt sicht auf jeden Fall, und Sie lernen dabei die Vielfalt der Tier in Belize kennen.

GtB Der Keel billed Toucan im liebvollen Belize Zoo
Ursprünglich wurde der Belize Zoo als ein Altersheim für "tierische" Filmstars gegründet. Durch die einfache Verfügbarkeit wilder Tiere im artenreichen Belize, kommt es immer wieder vor, dass Ihre Besitzer, die Ihre Tiere vernachlässigen oder aussetzen. Mit Gesetzen und Bildungsprogrammen an der Schule, versucht Belize dem Einhalt zu gebieten.

Wann immer es möglich ist wird versucht, die Wildtiere so gesund zu pflegen, so dass sie wieder in Ihrer natürlichen Umgebung ausgesetzt werden können und dort eine Überlebenschance haben. Die Tiere, bei denen dies nicht möglich ist, verbleiben im Zoo und werden hier in einer natürlichen Umgebung gehalten.
 
Anreise
Link:  Belize Zoo
Die Anreise erfolgt einfach und kostengünstig mittels eines öffentlichen Bus. Nehmen Sie einen Bus von Belize City Richtung Belmopan. Sagen Sie dem Fahrer, wo Sie aussteigen möchten. Nach ca. 35 Minuten erreichen Sie den Bus Stop vor dem Zoo.

Mit einem Mietwagen, folgen Sie dem Western Highway bis Meile 28 (45 km), beim Zoo Schild, biegen Sie rechts ab und fahren auf den Parkplatz. Geöffnet täglich von 09:00 bis 16:30.

Top



Cockscomb Basin Jaguar Reserve
Das Jaguar Schutzgebiet von Belize wurde im Jahre 1984 gegründet und liegt mitten im Dschungel südlichen Belize in der Nähe von Dangriga. Der Jaguar, drittgrösstes Mitglied der Katzenfamilie, erreicht eine Länge bis zu 1,80 m und wiegt ungefähr 90 kg. Das erste Jaguarschutzgebiet der Welt ist rund 400 Quadratkilometer gross. 
GtB Jaguar im Cockscomb Basin Jaguar Reserve in Belize
Der Jaguar, ist die grösste Raubkatze des amerikanischen Kontinents und heute nur noch im belizianischen Urwald heimisch. Mit viel Glück sehen Sie vielleicht diesen nachtaktiven Jäger. Im ersten Jaguar-Schutzreservat der Welt, dem Cockscomb Basin Wildlife Sanctuary, haben Sie gute Chancen, auf seine Spuren zu treffen.

Neben der Grösse, besticht das Schutzgebiet auch durch seine topografische Vielfalt, liegt doch der feuchte Regenwald auf rund 100 Meter Meereshöhe und erstreckt bis hinauf zum Victoria Peek, welcher mit über 1200 Meter einer der höchsten Berge in Belize ist. Ausser dem Jaguar bietet das Cockscomb Basin Lebensraum für andere Wildkatzen wie Jaguarundi, Margay, Ozelot und Puma. Neben dem Tapir, dem Nationaltier von Belize, finden sich in diesem Dschungel auch Aguti, Ameisenbären, Armadillo, Otter, Paka und Pekari. Dieses Schutzgebiet mit seiner reichhaltigen  Dschungelvegetation ist auch die Heimat von nahezu 300 Vogelarten wie zum Beispiel dem seltenen purpurnen Ara.

Anreise
Link: Audubon Society
Die Cockscomb Basin Wildlife Sanctuary liegt abseits des Southern Highway zwischen Dangriga und Placencia. Mittels eines öffentlichen Bus ist die Anreise einfach und kostengünstig in 3,5 Stunden möglich. Nehmen Sie einen Bus von Belize City Richtung Punta Gorda. Nachdem Sie Dangriga verlassen haben, verlangen Sie ein Bus Halt beim Maya Center. Bezahlen Sie hier ihr Eintrittsbillet und nehmen dann für die letzten 9 km ein Taxi bis zum Park Eingang.

Mit einem Mietwagen dauert die Anreise ca. 2,5 Stunden. Bei nassem Wetter, empfehlen wir ein Allrad Fahrzeug. Sie verlassen Belize City auf dem Western Highway, danach biegen Sie links ab auf den Hummingbird Highway und 9 Kilometer vor Dangriga wechseln Sie zum Southern Highway Richtung Punta Gorda. Halten Sie beim Maya Center an um das Park Billet zu kaufen. Danach fahren sie die letzten 9 Kilometer auf der unbefestigten Naturstrasse bis zum Park.

Top



Community Baboon Sanctuary
Die 1985 gegründete Community Baboon Sanctuary liegt an den Ufern des Belize Rivers, ca  50 km westlich von Belize City, nahe des Northern Highway im Belize District. Der schwarze Brüllaffe, hier auch "Baboon" genannt, gehört zu den vom Aussterben bedrohten Tierarten. 

GtB Geschützte Affen in der Baboon Sanctuary in Belize
Ein besonderes Merkmal ist sein lautes, krächzendes Gebrüll, das man kilometerweit im Wald hören kann. Sie leben in Familienverbänden von vier bis acht Tieren. Früh am Morgen und am Nachmittag bewegen sie sich in der Höhe von Baum zu Baum um zu fressen und berühren nur selten den Boden. Die übrige Zeit schlafen sie in den Baumwipfeln. Durch einen Toyota Werbespot, wurden die Brüllaffen  international bekannt.

Man findet ihn nur noch in Belize, im südlichen Teil von Mexico und in einigen abgelegenen Gegenden Guatemalas. Mit Hilfe des WWF und der Zoological Society von Milwaukee County, wurde der Park augebaut und beheimat auch ein kleiens Museum und ein Besuchercenter  in Bermudian Landing, dem Mittelpunkt des Parks.

Anreise
Link: howlermonkeys.org
Es gibt keine öffentlichen Verkehrsmittel zur Community Baboon Sanctuary. Starten sie Ihre Anreise mit einem Mietwagen  von Belize City aus. Nehmen Sie den Northern Highway. Rund 8 km nach Ladyville müssen Sie links abbiegen Richtung  Burrell Boom. Folgen Sie der Strasse durch Burell Boom und Scotland Half Moon bis Sie das Hauptquartier der Baboon Sanctuary erreichen.

Top



Crooked Tree Wildlife Sanctuary
Das Crooked Tree Wildlife Sanctuary liegt 56 Kilometer nordwestlich von Belize City unweit des Northern Highway im Belize District. Das  Naturschutzgebiet wurde geschaffen, um die heimischen und Zugvögel zu schützen. Es besteht aus einem weit verzweigten Netzwerk vom Inlandlagunen, Wasserläufen und Sümpfen.

GtB Ein Jabiru fliegt über die Crooked Tree Wildlife Sanctuary in Belize
Das Schutzgebiet bietet reichhaltige Nahrungsgrundlagen und sichere Rastplätze, so dass hier eine sehr grosse und vielfältige Vogelpopulation überlebt hat.  Bei den Zugvögeln wäre der Jabiru-Storch mit einer Flügelspannweite von 3 bis 4 Meter zu erwähnen. Er der grösste flugfähige Vogel Nordamerikas. Belize kann sich glücklich schätzen, die höchste Zahl an nistenden Jaribus in Zentralamerika zu besitzen. Die ersten von ihnen treffen jeweils im November ein, um in den niedrig gelegenen Pinien-Savannen zu brüten. Wenn die Jungvögel flügge sind, sammeln sich im April und Mai die Jaribus aus dem nördlichen und zentralen Belize in Crooked Tree und an mexikanischen Lagunen. Sobald die Regenzeit einsetzt, fliegen die Störche fort, um im folgenden November wieder zurückzukehren.

An der Ostgrenze des Schutzgebietes, am Black Creek finden ebenfalls schwarze Brüllaffen, Morelet-Krokodile, Coatimundis und verschiedene Arten von Schildkröten und Iguanas (Leguanen) ihre Heimat.

Anreise
Link: Audubon Society
Sie können einfach und schnell in einer Stunde von Belize City mit einem direkten Bus nach Crooked Tree Village fahren. In Crooked Tree Village finden Sie auch Unterkunft.

Falls Sie einen Mietwagen benutzen, dann nehmen Sie den Northern Highway aus Belize City und bei der Meile 33, die Naturstrasse, welche durch ein Holzschild gekennzeichnet ist. Die Crooked Tree Wildlife Sanctuary ist geöffnet von 8 Uhr bis 16:30.

Top



Five Blues Lake National Park
Five Blues Lake National Park liegt in den bewaldeten Ausläufern der Maya Mountains im Cayo District und wurde 1992 eröffnet. Dieses unberührte Karstgebiet birgt eine Vielzahl von unerforschten Höhlensystemen und lockt mit seiner spektakulärer Fauna und Flora.

GtB Der Five Blues Lake National Park in Belize
Der Five Blues Lake National Park mit seinem "See der fünf Blautöne" umfasst rund 1.620 Hektar tropischen Primärwaldes und bewahrt den Reichtum an natürlichen und archäologischen Maya Attraktionen. 

Obwohl der Five Blues Lake nur ein einziger See ist, zeigt er sich in faszinierenden Farbvarianten von Blau. Wer die farbig schillernden Wasser des Sees sieht, versteht leicht, warum er seinen Namen erhielt. Five Blues Lake ist ein Cenote, ein eingestürztes Höhlensystem, das auch den Namen Blue Hole trägt. Das erfrischend kühle Wasser ist rund 70 Meter tief, der See hat eine Fläche von über vier Hektar.
Durch das poröse Karstgestein, kann es vorkommen das plötzlich das meiste Wasser verschwindet und dann langsam wieder zurückkommt. Zuletzt geschah dies im Juni 2006, was  für die Bevölkerung das erste Spektakel dieser Art seit Menschengedenken war, ist jedoch für Geologen ein ganz normaler Prozess.
GtB Der Five Blues Lake, nachdem das Wasser langsam zurück kam
Nach rund einem Jahr, im Juni 2007, füllte sich zu Erstaunen der lokalen Bevölkerung der See wieder vollständig und der Wasserspiegel stieg wieder um 5 Meter zu seinem vorherigen Stand.
Anreise
 
Die Anreise mit einem Bus ist einfach und kostengünstig. Von Belize City aus erreichen sie in einer Stunde Belmopan. Von Belmopan aus nehmen Sie ein Bus nach Süden Richtung Dangriga. Südlich von Belmopan, an der Meile 32 des Hummingbird Highway bei der Over-the-Top Bar  verlassen Sie den Bus. Mieten Sie beim Dorfeingang von St. Margarets’s Village ein Fahrrad. Folgen Sie der Strasse 9,5 km durch die Orangenplantagen bis zum Parkeingang. Dieselbe Route können Sie selbstverständlich auch mit einem Mietwagen fahren.

Top



Guanacaste National Park
Der Guanacaste National Park, ein 20 ha grosser tropische Urwald im Cayo Bezirk. Er liegt nördlich der Kreuzung des Western- mit dem Hummingbird Highway, nahe von Belmopan. Der Park verdankt seinen Namen dem Guanacaste Baum.

GtB Ein riesiger Guanacaste Baum im Guanacaste National Park in Cayo, Belize
Der Guanacaste Baum ist einer der grössten in Zentralamerika vorkommender Bäume. Im Park wachsen viele Baumarten, wie beispielsweise der Bookut, Cohun, Kapokbaum, Mammee-Apfelbaum, Regenbaum, und Quamholz.  Geniessen Sie diesen Park mit seinem ausgebauten Wegenetz den Beschrifteten Bäumen, den Wildtieren und unzähligen Vogelarten (über 100).

Anreise
Link: Audubon Society
Der Guanacaste National Park ist einfach mittels Bus oder Mietwagen zu erreichen. Nehmen Sie einen Bus von Belize City Richtung Belmopan. An der Kreuzung des Hummingbird Highway mit Western Highway verlassen Sie den Bus, bzw. suchen Sie sich einen Parkplatz. Der Park ist offen von 8 Uhr bis 16:30 Uhr.

Top



Mountain Pine Ridge
Die Mountain Pine Ridge ist ein rund 780 Quadratkilometer grosses Waldschutzgebiet und liegt an der Südseite von San Ignacio Town. Im Mountain Pine Ridge liegen die Hidden Valley Wasserfälle, der Rio On River, die Rio On Pools, die Höhle Rio Frio Cave und der Nature Trail sowie zahlreiche andere Flüsse und Wasserfälle.

GtB Die Rio Frio Pools auf dem Weg zur Mountain Pine Ridge
Die Hidden Valley Wasserfälle sind mit einer Fallhöhe von über 300 Meter, wohl die spektakulärsten Wasserfälle in ganz Zentral Amerika. 

Der atemberaubende Ausblick und angenehmen kühleren Temperaturen sowie die Möglichkeiten zu erfrischenden Badestopps, sind eine willkommene Abwechslung für Reisende der Mountain Pine Ridge..

The Mountain Pine Ridge is home to the Hidden Valley Fall. a 300 meter (1,000 ft) Fall, the Rio On River, the Rio On Pools, and the Rio Frio Cave and Nature Trail, as well as numerous small streams and waterfalls. Besides offering magnificent vistas, the cooler temperatures along with a refreshing swim can provide a welcome respite to the travel weary visitors. Many nature trails and impressive destinations make Mountain Pine Ridge the ideal place for hiking and horseback riding, while the many rivers that run through it are great for canoeing and kayaking.
The Rio Frio Cave, is the most impressive river caves in Belize and located just a short ride from the Mountain Pine Ridge's entry. After you come into the cave's 65 foot (20 m) arched entryway, you can see numerous pools and falls and large stalactites which hang all through the quarter-mile long cave.

GtB Das eindrückliche Rio Frio Cave im Mountain Pine Ridge Nationalpark in Belize
Because the tensed security situation with Guatemala criminals, you will always find police and military presence in Caracol and the Mountain Pine Ridge.
Anreise

Zur Mountain Pine Ridge gibt es keine öffentlichen Transporte. Sie können jedoch einfach einen Bus von Belize City über Belmopan nach San Ignacio nehmen. In San Ignacio finden Sie viele preisgünstige Hotels und viele lizenzierte Touroperator, welche Touren anbieten. Die Mountain Pine Ridge Touren, werden vielfach mit der Maya Site Caracol kombiniert.

Falls Sie einen Mietwagen vorziehen, dann nehmen Sie von Belize City aus den Western Highway über Belmopan nach San Ignacio. Suchen Sie sich ein kostengünstiges Hotel. Am nächsten Morgen sollten Sie früh aufbrechen und über die Hawksworth Brücke zurück nach Santa Elena fahren. Nach ca. 1,5 km biegen Sie rechts ab nach Cristo Rey und San Antonio Village. Bei Meile 10 finden Sie dann den Eingang zum Mountain Pine Ridge Schutzgebiet. Wir empfehlen Ihnen ein Allrad Fahrzeug zu benutzen, da die Naturstrasse bei Regen schlammig und rutschig wird.

Top



Rio Bravo Conservation and Management
Die Rio Bravo Conservation and Management Area liegt im Orange Walk District, in der nordwestlichen Ecke von Belize. Seit der Kolonialzeit gehörten 400’000 Hektar Regenwald im Distrikt Orange Walk, welcher sich bis nach Mexiko und Guatemala erstreckt, der über 150 Jahren alten BEC (Belize Estate Company).

GtB Blick auf die bezaubernde Belize Rio Bravo Conservation and Management Area
Das Holz, hauptsächlich Mahagoni und Zeder, wurde selektiv geschlagen und über eine nicht mehr bestehende Eisenbahnlinie in die New River Lagune transportiert. Der vorsichtige Holzeinschlag bewirkte, dass über 70% des Regenwalds intakt blieben, wohingegen im restlichen Mittelamerika weite Regenwaldgebiete völlig zerstört wurden. 

Mitte der achtziger Jahre wurde die BEC von dem belizianischen Geschäftsmann B. Bowen erworben und in der Folge in vier Parzellen aufgeteilt. Eine behielt Bowen selbst, eine wurde von Coca Cola Foods erworben, die dritte von texanischen Investoren, und die vierte ging an ein Konsortium von Naturschützern, die sich zusammengetan hatten, um das PFB (Programme for Belize) ins Leben zu rufen.
1988 wurde das Land zum Rio Bravo Naturschutzgebiet erklärt, welches jetzt eine Fläche von 81’000 Hektaren bedeckt. Durch ein Abkommen mit der Regierung wurde dem PFB die treuhänderische Verwaltung des Gebietes im Auftrag des Volkes von Belize übertragen.
GtB Ein Papagei in der Rio Bravo Vogelbeobachter Paradies im Regenwald von Belize
Das Ziel ist es, mit Einnahmen aus dem Ökotourismus Naturschutzprojekte im gesamten Land zu finanzieren, und Ausbildungsplätze für Belizianer zu schaffen. Die Vielfalt der Fauna und Flora ist beeindruckend und es leben weit über 350 verschieden Vogelarten in diesem Gebiet, welches von Ornithologen aus der ganzen Welt besucht.

Anreise
Link: pfbelize.org
Zur Rio Bravo Conservation and Management Area gibts es keine öffentlichen Verkehrsmittel. Mit einem Mietwagen fahren Sie von Belize City aus nach Orange Walk Town, dann weiter nach über San Felipe bis zur Mennoniten Siedlung am Blue Creek.  Fahren Sie dann vom Ufer des Rio Grande nach oben bis zum PFB Gebäude.

In der "La Milpa and Hill Bank field stations" sind Übernachtungen möglich, dass PFB Büro kann Ihnen dazu Angaben liefern.

Top



St. Herman's Blue Hole National Park
Der St. Herman's Blue Hole National Park (auch Inland Blue Hole genannt) liegt rund 20 km südöstlich von Belmopan am Hummingbird Highway. Das Blue Hole ist ein beliebtes Naherholungs Ziel, in welchem Wasser seinen Weg zum Sibun River durch zusammengestürzte Karsthöhlen sucht. 

GtB Springen Sie ins Wasser beim St. Herman's Blue Hole National Park in Belize
Das St. Herman's Blue Hole. Nach welchem der Park benannt wurde, hat einen 8 Meter tiefen Pool mit wunderbarem saphirblauem Wasser welcher sich dann in unterirdischen Höhlen verliert.

Anreise
Link: Audubon Society
Der St. Herman's Blue Hole National Park ist einfach und kostengünstig mittels Bus zu erreichen. In einer Stunde können Sie von Belize City mittels Bus nach Belmopan fahren. Von dort nehmen Sie dann einen Bus in den Süden Richtung Dangriga. Rund 19 km südöstlich von Belmopan müssen Sie dann den Bus verlassen. Es gibt zwei Eingänge der eine mit dem Parking und dem Besucher Zentrum beim St. Herman’s Cave du der andere oberhalb des Blue Hole. Geöffnet ist täglich von 8 Uhr bis 16:30 Uhr.

Falls Sie einen Mietwagen benutzen, ignorieren Sie dass Schild St. Herman’s Cave und fahren Sie 2 km weiter bis zum Eingang. Hier finden Sie neben dem Parkplatz, auch Umkleidekabinen für ein Bad im tief blauen Wasser des Blue Hole.

Top



Tour Ausrüstung
Um Ihren Aufenthalt in den National Parks and Naturschutzgebieten so angenehm wie möglich zu gestalten empfehlen wird Ihnen jeweils einige dieser Gegenstände mitzunehmen.
  • Sonnencreme und Insektenschutzmittel
  • Flasche mit Trinken Wasser 
  • Klein Erste Hilfe Satz mit nicht kortisonhaltige Creme für Insektenstiche
  • Badekleid und Sonnen Hut 
  • Lange Hosen und Ärmel fürs Wandern 
  • Leichter Regenschutz mit Kapuze
  • Wanderschuhe oder Schuhe mit guter Lauffläche 
  • Taschenlampe oder Kopf Lampe für Höhlen und in der 
  • Ferngläser und Kamera mit viel Film oder genug Speicherkarten
Dunkle Kleider wirken auf Insekten nicht so anziehend und geben Ihnen bei Vogel und Wildbeobachtungen eine bessere Tarnung. Vermeiden sie kurze Hosen da sonst die Kniekehlen und Waden den Insekten ausgesetzt sind. Benutzen sie regelmässig Insekten Spray und vergessen dabei die Knöchel und den Nacken nicht.

Top





Home


Wetter



Wetter

Meistens sonnig.


Space
Quick News


Site Suche




MarineBio is here to call attention to marine conservation issues



 


GtB Payed Ads Placeholder

 



 Der Belize Guide GTB ein Service von  At ease in Belize  Ltd.     Buddha Blog, Ursache und Wirkung     Guide to Belize Home. The Belize Guide     At ease in Belize, Life is like a breeze. www.easebelize.com     © 2002-2015 Belize-Schweiz-Deutschland-Österreich free counters